top of page
  • sportdirektion

World Games 2029 in Karlsruhe

40 JAHRE SPÄTER: DIE WELTSPIELE KEHREN 2029 NACH KARLSRUHE ZURÜCK

Jetzt ist es offiziell! Karlsruhe wird die World Games 2029 ausrichten und damit die erste Stadt sein, die das Multisport-Event seit seiner Gründung zweimal organisiert. Deutschland hat sich als Gastgeber bewährt und war bereits Gastgeber der dritten Auflage der World Games 1989 in Karlsruhe und der siebten Auflage 2005 in Duisburg sowie zahlreicher anderer großer internationaler Sportereignisse.

Nach der Nominierung durch den Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) wird die südwestdeutsche Stadt, die im Herzen Europas nahe der französischen Grenze liegt, im Sommer 2029, 40 Jahre nach der Ausrichtung der TWG 1989, das Flaggschiff der IWGA ausrichten.

Nach einem Bewerbungsverfahren und sorgfältiger Prüfung durch das IWGA-Exekutivkomitee bestätigten die Delegierten die Empfehlung des Exekutivkomitees. Die Bekanntgabe erfolgte in Esslingen (GER) auf der Jahreshauptversammlung der International World Games Association (IWGA) am 1. Mai 2024.


36 Ansichten

Comments


Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • YouTube Social  Icon
bottom of page