top of page
  • Wasserski Seilbahn

Wasserski Seilbahn: TL El Gouna


Vom 28.12.2023 bis 08.01.2024 hatten einige Athleten aus dem Wasserski-Seilbahn-Ressorts die Möglichkeit, nach einer kurzen Pause sich nochmals auf die Skiern zu stellen

und ein paar Tage intensives Training im warmen Ägypten zu genießen.

Die Bedingungen vor Ort waren optimal: Sonniges Wetter mit angenehmen Temperaturen zwischen 22-24°C. Perfekt für produktives Training auf dem Wasser.

Die Trainings begannen täglich nach einem vorzüglichen Frühstück um 10:30. Bevor es jedoch aufs Wasser ging, gab es ein intensives Warm-up von unserem Athletiktrainer DeniMiljkovic, das uns perfekt auf die erste Trainingseinheit des Tages vorbereitete, die überwiegend aus Slalom bestand. Nach der ersten Trainingseinheit, die circa 2 Stunden dauerte, gab es jeden Tag ein stärkendes Mittagessen. Anschließend durften sich die

Athleten 1,5 Stunden Mittagspause gönnen. Um circa 15:00 wurde sich dann zum nächsten

Warm-up für die zweite Trainingseinheit getroffen. Nun stand Trickski auf dem Programm.

Da der in El Gouna stehende Lift ein sehr hoher Lift war, wurde der Fokus vor allem auf Flips

gelegt. Teamkollege Oliver Marks aka die Flip-Maschine hat sich besonders Mühe gegeben,

den Teammitgliedern, die noch Schwierigkeiten bei den Flips hatten, zu helfen. Robin Senge

und seine Tochter haben so gut wie alle Flips gefilmt, damit wir später abends die Videos

anschauen können und analysieren können, was noch verbessert werden muss.

Eine Besonderheit dieses Trainingslagers war, dass wir zusammen als Team ins neue Jahr

gerutscht sind. Das hat uns als Team so richtig zusammengeschweißt.

Abschließend kann man sagen, dass die Trainingstage im warmen Ägypten ein voller Erfolg

waren. Neue Tricks wurden gestanden und alte verbessert.


108 Ansichten

Comentarios


Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • YouTube Social  Icon
bottom of page