• Wasserski Boot

TL Perspektivkader Wasserski Boot


Im Rahmen der Vorbereitung auf die Jugend EM 2022 (U14/U17), welche in Ioannina (GRE) stattfinden wird, wurde von unserer deutschen Bundestrainerin Juliya Meier-Gromyko ein Trainingslager ausschließlich für unsere 3-Event-Läufer vom Perspektivkadern organisiert.

Das Trainingslager fand in der renommierten „Jolly Ski School“, die Austragungsort der „San Gervasio Pro AM“ ist, statt. Das Team nutzte den Feiertag am 26.05. um bis zum 30.05. 5 Tage lang voll durchzutrainieren. Leny Wenzel, Emily Wenzel, Nele Scholz, Lara Brummel Pepe Leonhardt und Tim Wild eröffneten das Trainingslager mit einem Slalom Set um 8 Uhr morgens bei Sonnenstrahlen und 25 Grad Außentemperatur. Während den ersten drei Tagen konnten die Athleten das schlechte Wetter hinter sich lassen und unter optimalen Bedingungen trainieren. Trotz des gewittrigen und kühleren Wetters in den letzten zwei Tagen konnten alle Sportler ihre besten Leistungen abrufen. Dank der international bekannten Trainern Claudio Benatti und Genadi Guralia konnten alle Fahrer ihre Technik in allen drei Disziplinen verfeinern. Im Slalom feilten die Sportler an bereits erlernter Technik, wobei im Trickski fast nur am Lauf für die Jugend-EM gearbeitet wurde. Beim Springen wurde die Technik beim sogenannten „Cut and Pass“ und auf der Schanze verbessert, sodass auch einige weite Sprünge von über 40m entstanden sind. Neben dem Training auf dem Wasser, wurden die Athleten vom ex-physischen Coach von dem Chinesischen olympischen Freestyle-Team Deni Miljkovic, betreut. Die Sportler bekamen eine ausführliche Analyse ihres Fitnesszustands, die auf Kraft, Stabilität, Mobilität und Ausdauer basiert. Das Team wurde über die Ernährung und mögliche Trainingsprogramme aufgeklärt.

Nach diesen 5 Trainingstagen fühlen sich die Athleten bereit um in der Wettkampfzeit voll durchstarten zu können.


38 Ansichten
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • YouTube Social  Icon