• Wasserski Boot

German open in Feldberg


Drei lange Wettkampftage auf dem Wasser in Feldberg mit vielen persönlichen Rekorden

Eine lange Vorbereitungswoche und drei lange Wettkampftage liegen hinter den Organisatoren des WSC Luzin Feldberg. Die „International German open“ als größter internationaler Wettkampf in Deutschland war mit über 50 Startern im Slalom und über 30 Teilnehmer jeweils im Trick und Springen trotzdem sehr schnell ausgebucht. So hatte der Verein unter der Schirmherrschaft der Bürgermeisterin von Feldberg neben zahlreichen Sportlern aus Deutschland auch Teilnehmer und Offizielle aus Dänemark, Schweden, Frankreich und Polen zu Gast.

Das Wetter spielte hervorragend mit und technische Ausfälle hielten sich in Grenzen. So waren die Bedingungen auch für Rekorde geeignet. Andreas Scholz vom Organisationsteam und Schiedsrichter: „Neben zahlreichen persönlichen Bestleistungen verschiedener Nachwuchssportler haben auch die oberen Leistungsklassen hervorragende Leistungen gezeigt. Eine junge Dänin (U21) konnte im Slalom mit 2 Bojen bei 55 km/h an der 12m-Leine einen neuen dänischen Rekord mit in die Heimat nehmen. Der deutsche Robin Senge sprang am weitesten an diesem Wochenende in der offenen Klasse und mit 54.4m ebenfalls neue persönliche Bestleistung. Super für unsere eigenen Sportler sich zu entwickeln, sich international und mit Vorbildern zu vergleichen.“

Die fünfte Auflage dieses Mehrrundenwettkampfes fand zugleich im 60. Jubiläumsjahr des Clubs in Feldberg statt, so dass sich der Verein über viele Besucher auch am Rande freuen konnte. Auch im kommenden Jahr ist der Termin wieder für das zweite Augustwochenende geblockt soweit sich hier keine Termine mit nationalen oder internationalen Turnieren überschneiden.

Die Ergebnisse sind unter folgendem Link zu finden:

https://iwwfed-ea.org/classic/21GER001/

Eindrücke in Bild und Film findet Ihr auf den Auftritten in Facebook und Instagram des Vereines:

https://www.facebook.com/wscluzin.feldberg

https://www.instagram.com/wsc_luzin_feldberg/?hl=de


Am 28.08.2021 hat der WSC Luzin Feldberg um 14 Uhr zu seiner Jubiläumschau anlässlich seines 60-jährigen Bestehens eingeladen, die Feldberger übrigens kostenfrei. Das professionelle Pharao-Wasserski-Show-Team aus Hessen hat wie andere Feldberger Vereine seine Teilnahme und Unterstützung schon zugesagt.

133 Ansichten
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • YouTube Social  Icon