17-auerbräu-cup-podest smZwei komplett unterschiedliche Tage prägten den diesjährigen Auer Bräu Cup 2017 am Hödenauer See in Kiefersfelden. Während die aus fünf Nationen angereisten Sportler am Samstag die Disziplinen Slalom und Trick  bei perfekten Bedingungen mit Sonne und 30 Grad absolvieren konnten, mussten die Springer am Sonntagvormittag mit Regen und starken Windböen kämpfen, was zur Folge hatte, dass die Weiten in diesem Jahr etwas kürzer ausfielen als gewohnt.

Jana Wittenbrock, die große Favoritin im Slalom zeigte gleich am Samstagmorgen, dass dieses Jahr wieder mit Ihr zu rechnen ist. Sie verwies die Konkurrenz um mehr als eine Leinenlänge und siegte souverän mit 1 Boje am 10,75 m kurzen Seil. Bei den Herren sicherte sich der Weltranglisten erste Aviv Levy mit 0,5 Bojen an der 9.75, Leine den Sieg vor Ex-Weltmeister Alexander Graf und unterstrich einmal mehr seine Extraklasse.

Die Trickskiwertung der Damen sicherte sich Puck Elsendoorn vor Jana Meier und Isabell Bossow. Bei den Herren siegte Björn Pech vor Daniel Maltzahn und Andreas Hillenbrand.

Die Kombinationssieger in der offenen Klasse hießen in diesem Jahr Björn Pech und Jana Meier.

Einen tollen Saisonstart erwischte auch Cassandra Hannes, die in der Klasse U15 alle Disziplinen für sich entschied und sogar zwei neue persönliche Bestleistungen für sich verbuchen durfte. Der Sieg in der Kombinationswertung dürfte sie für die nächsten Wettkämpfe motivieren. Gleiches gelang Marvin Hasch bei den Junior Boys (U15) und Nicklas Heinicke bei den Junior Boys (U19), die jeweils alle drei Disziplinen für sich entschieden.

„Der WSC Kiefersfelden-Rosenheim blickt auf eine erneut gelungene Veranstaltung zurück. Für  unsere Sportler war es ein gelungener Auftakt in die Wettkampfsaison 2017“, so Vereinsvorstand Thomas Bauer, der zusammen mit Bürgermeister Gruber die Siegerehrung durchführte. 

Alle Ergebnisse:

https://www.iwwfed-ea.org/cableski/17GER001/

Thomas Bauer / (Stephan Römer)

Der DWWV wird gefördert vom: Der DWWV ist Mitglied in folgenden Verbänden: Hauptsponsoren:
 bmi logo  DOSB Ringe Logo Farbe rgb 300dpi  iwwf logo          nada-logo      boesch-logo rixen-logo 
Zurück nach oben