Ausbildung News

Logo iwwf ea 100 Wörthersee IMG 5784 Wörthersee P1000190

 

 

 

Aus einer „Schnapsidee“ zur Durchführung eines Schiedsrichter-Seminars während der letztjährigen Senioren-Europameisterschaften im klassischen Bootsbereich in Spanien heraus, entstand dank der vorzüglichen Organisation des österreichischen Offiziellen Werner Schicher ein sehr effektives Seminar. Dieser organisierte in Techelsberg (Wörthersee) ein Seminar das sowohl den teilnehmenden österreichischen und auch den deutschen Offiziellen helfen wird, sich auf die kommenden Aufgaben und Wettkämpfe vorzubereiten.

Als Referent konnte niemand anderes als Candido Moz (Chairman E & A Tournament Council) und somit bestens betraut mit dem Reglement gewonnen werden. Er konnte den Teilnehmern nicht nur neue Reglementänderungen und spezielle Ausführungen zu einzelnen Figuren erläutern, sondern auch das brandaktuelle, neu entwickelte Auswertungsprogramm der Fa. Splasheye für den Figurenlauf vorstellen. Dabei wurden die einzelnen Aspekte und Anwendungen des Programms unter quasi-wettkampfähnlichen Bedingungen dargestellt. Weitere ASpekte während des Seminars waren die Bewertung des Slalomlaufes und auch die Interpretation der Regeln.

Teilnehmer des DWWV waren Amanda Scherer, Angelika Runge(Foto) und Ulf Langrock (Autor/Foto).

Der DWWV wird gefördert vom: Der DWWV ist Mitglied in folgenden Verbänden: Hauptsponsoren:
 bmi logo  DOSB Ringe Logo Farbe rgb 300dpi  iwwf logo          nada-logo      boesch-logo rixen-logo 
Zurück nach oben